Einschulung 2023

Herzlich willkommen an der von-Galen-Schule in Oeding!

Am 08.08.2023 durften wir 42 Schulanfänger an unserer Grundschule begrüßen. Nachdem in den letzten Ferienwochen der Regenschirm unser treuer Begleiter wurde, konnten wir ihn zum Einschulungstag endlich Zuhause lassen! So kamen wunderschön gestaltete Schultüten zum Vorschein, die stolz von unseren Erstklässlern auf dem Schulhof präsentiert wurden.

Die Kinder der Klasse 4b begrüßten die Schulneulinge mit dem Theaterstück vom Löwen, der bei seinem ersten Schultag mächtiges Magengrummeln hatte. Dies verging aber schnell, als er bemerkte, dass jedes Tier einzigartig ist und dass auch er etwas ganz besonders gut kann, nämlich „Brüllen und Fauchen“. Schnell verging somit auch das letzte Magengrummeln bei unseren Erstklässlern und alle freuten sich und belohnten die Viertklässler mit viel Applaus.

Spannend wurde es dann wieder, als alle Kinder der 1a von ihrer Klassenlehrerin Frau Viermann und alle Kinder der 1b von ihrem Klassenlehrer Herrn Albers einzeln aufgerufen wurden, um sich für die allererste Schulstunde aufzustellen. Begleitet wurde jedes Kind von seinem Paten aus dem vierten Schuljahr, der gerne das Tragen der großen Schultüte übernahm.

Den Eltern war die Erleichterung anzumerken, als alle Kinder fröhlich mit Ihrer Lehrerin bzw. mit ihrem Lehrer und den Patenkindern in die Klasse gingen. Im Elterncafé, das traditionell von den Klassenpflegschaftsvorsitzenden des 2. Jahrgangs organisiert wurde, hatten sie dann die Gelegenheit, sich über den Schulanfang bei Kaffee und Keksen auszutauschen.

Nach der gelungenen Einschulung und dem traditionellen Einschulungsfoto endete der erste Schulvormittag mit einem gemeinsamen Gottesdienst mit Pastor Scho und den Kindern der Klasse 4a in der Kirche St. Jakobus. Alle sangen: Einfach spitze, dass du da bist!

Das Kollegium der von-Galen-Schule

wünscht allen Einschulungskindern einen guten Start in die Schulzeit!

Einfach spitze, dass ihr da seid!